Skip to content

Natur

kraft

Dieses Mal geht’s um die Naturkraft.

Um unerwünschte Gäste und Flachdächer mit einer Frisur wie Dwayne Johnson.
Es geht um fleissige Bienen und faule Rüstabfälle. Um Fussabdrücke und Wasserläufe. Watt immer ihr Volt.

Standort: Frauenhofplatz, Altstätten
Zeitraum: Samstag, 25.3.3023 bis Sonntag, 23.4.2023

Biodiversität

Biodiversität. Stell dir vor, es gibt kein Mehl mehr. Welche Nahrungsmittel würden dann verschwinden?Oha. Genau: Brot. Pizza. Teigwaren. Kuchen. Kuchen? Kuchen! Nicht gut, oder? So ist es auch in der
Mehr

Grünflächen & Wasserläufe

Grünflächen & Wasserläufe. Schwamm drunter, statt Schwamm drüber. «He Stadt, ergib dich, du bist umzingelt!» – so klang es vor rund zwanzig Jahren, als Beton, Teer, Glas und Stein ihren
Mehr

Neophyten

Neophyten: ungeladene Gäste, die Probleme machen. Es war einmal ein Tourist. Er stand vor DEINEM Haus, öffnete die Haustür, trampelte durch die Garderobe, schnurstracks Richtung Küche. Dort öffnete er die
Mehr

Dach- / Fassaden- / Balkonbegrünung

Dach-, Fassaden- und Balkonbegrünung. Welcome to Balkonia-Paradise. Grün hinter den Ohren ist nicht optimal. Grün auf dem Dach hingegen schon! Begrüne Dach oder Fassade und du leistest einen Beitrag zur
Mehr

2000-Watt Gesellschaft

2000-Watt Gesellschaft. Was soll das überhaupt heissen? Es geht um Energie sparen UND um Umweltschutz. Als doppelt gemoppelt. Es bedeutet, dass jeder Mensch pro Stunde 2000 Watt Energie zur Verfügung
Mehr

Nützliche Insekten

Nützliche Insekten. Um es grad vorwegzunehmen: Jedes Insekt ist nützlich. Jedes!Vielleicht nicht unmittelbar für dich, aber sicher für den Lebensraum, in dem auch wir Menschen leben. Die Biene zum Beispiel:
Mehr

Bachprojekte der Stadt/Unwetter

Cool&Clean. Bäche sind dazu da, Wasser einzusammeln und weiterzuleiten. Das Wasser in den Bächen sollte fliessen. Altstätten hat unheimlich viele Bäche. Das ist super. Bäche kühlen, geben Lebensraum, sehen schön
Mehr

Kompost

Kompost. Doping für den Boden. Wer kennt’s nicht. Das schlimmste Ämtli als Kind: Die Essensreste zum Kompost tragen. Erstens muss man unheimlich weit laatschen. Zweitens stinkt’s fürchterlich. Drittens klebt immer etwas
Mehr

Fuss- und Veloverkehr / ÖV

Fuss- und Veloverkehr / ÖV. Per pedes oder per pedales. Retour per Gaiserbähnli. Shopping by bike! Die meisten Einkäufe lassen sich auch per Rad erledigen. Man trifft dabei Freunde, ist
Mehr

Herzlichen Dank an alle unsere Sponsoren und Partner:

Zünd Systemtechnik
Schroth
Terre Suisse
Wüst Metallbau
Fairtec
Meyer Werbetechnik
Verein tipiti
IGEA
Steger Garten
Müller Gartengestaltung